EINE URBANE HOCHZEIT IN HAMBURG

Ich liebe meine Stadt. Deshalb ging mir das Herz auf als ich die Hochzeitsanfrage von Andrea und Niklas bekam: eine urbane Hochzeit in Hamburg und das nur mit der Familie und den engsten Freunden. Zwei Stunden schipperten wir über die Alster, begleitet von ein paar Wolken und jeder Menge Sonnenschein, im Hintergrund immer die Kulisse der Hamburger Innenstadt.

Vom heutigen Hamburg ging es dann ins Paris der 20er Jahre. In Andreas’ und Niklas’ absolutem Lieblingscafé gab es Pommes und Tartar - stilvoll und trotzdem auf dem Teppich geblieben, genau wie das Brautpaar selber. Es wurde geschnackt, geweint, getanzt und gefeiert. So ließen wir den Abend bei Rotwein und Longdrinks im industriellen Chick des Ateliers ausklingen.

Your Narrative blog will appear here, click preview to see it live.
For any issues click here

Scroll Up